Vorstellung des Unternehmens Rimini Street

Unternehmensüberblick – Wahlmöglichkeiten Wirtschaftlichkeit. Unabhängigkeit.

Rimini Street ist der führende unabhängige Anbieter von Premium-Support-Services für Unternehmenssoftware. Mit unserem preisgekrönten Supportprogramm können Lizenzinhaber von Oracle- und SAP-Lösungen mindestens 50 Prozent ihrer jährlichen Support-Gebühren und bis zu 90 Prozent der gesamten Supportkosten über einen Zeitraum von zehn Jahren einsparen. Kunden können ihr derzeitiges Software-Release mindestens 15 Jahre lang ohne erforderliche Upgrades oder Migrationen nutzen.

Das Supportprogramm von Rimini Street bietet Premium-Services, die über den Standardsupport der Hersteller hinausgehen. Dazu gehören ein fest zugewiesener Primary Support Engineer (PSE) für jeden Kunden, eine garantierte Reaktionszeit von 15 Minuten bei kritischen Problemen und Support für individuell angepasste Software, Interoperabilität und Leistungstuning.

Erfahren Sie mehr über unsere wertvollen Wartungs- und Support-Services.

Weltweit über 1450 Kunden aus praktisch allen Branchen – Fortune-500-Unternehmen, mittelständische Betriebe und Organisationen des öffentlichen Sektors – vertrauen auf Rimini Street als ihren unabhängigen Support-Anbieter für Unternehmenssoftware. Dank der Kosteneinsparungen, die die Support-Services von Rimini Street ermöglichen, können Unternehmen und Organisationen einen größeren Teil ihres IT-Budgets in strategische Geschäftsinitiativen investieren. Erfahren Sie mehr über unsere Kunden.

Was Nutzer von Unternehmenssoftware im Rahmen eines Support-Programms erwarten dürfen

Wenn die Kosten für Support und Wartung von Unternehmenssoftware aus dem Ruder laufen und Softwareanbieter nur begrenzten Support bieten, hält Rimini Street für Premium-Kunden neue Optionen mit einem attraktiven Mehrwert bereit. Wir setzen auf:

  • Wahlmöglichkeiten – Recht auf eigenständige Bestimmung des Supportanbieters
  • Wirtschaftlichkeit – garantierte Einsparungen von 50 % der jährlichen Support-Gebühren
  • Unabhängigkeit – Befreiung vom Diktat des Softwareanbieters


Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns.

Unternehmensdaten

Gegründet:
2005 durch CEO Seth A. Ravin

Hauptsitz:
Las Vegas, Nevada, USA 

Weltweite Niederlassungen: Peking, Bangalore, Frankfurt, Hertzelia Pituach, Hyderabad, London, Melbourne, New York, Pleasanton, São Paulo, Singapur, Sydney, Tokio und Osaka

Kunden: über 1.450 weltweit

Beschäftigte: Knapp 800

Rimini Street-Partner sind unter anderen: Citrix, Higher Education User Group (HEUG), Healthcare Industry User Group (HIUG), IBM, Microsoft, Quest International, Summit Technology, Oracle Application Users Group (OAUG) und TSANet.

Unsere Partner

„In unseren Untersuchungen und Analysen von Rimini Street-Kunden konnten wir bestätigen, dass die Einsparungen und Service-Level-Verbesserungen von Unternehmen, die sich für Support durch Drittanbieter entschieden haben, real und erheblich sind ... Unternehmen, die vom Support durch den Softwareanbieter zu Rimini Street wechseln, können bei den jährlichen Wartungsgebühren mindestens 50 Prozent einsparen.“

-Nucleus Research: Research Note: Benefits from Third-Party Support

Top