Rimini Street Board of Directors

Thomas Ashburn, Direktor, selbständig

Thomas Ashburn ist seit Januar 2014 Mitglied unseres Board of Directors. Zuvor war er von 2002 bis 2007 in verschiedenen Management-Funktionen bei BEA Systems, Inc. (übernommen durch Oracle) tätig, darunter von 2006 bis 2007 als Präsident für den Bereich Worldwide Field Organization, von August 2004 bis Mai 2006 als Executive Vice President für die Worldwide Field Organization und von Februar 2002 bis August 2004 als Executive Vice President für Worldwide Services. Von August 2001 bis Februar 2002 arbeitete Thomas Ashburn als Berater für die globale Service-Organisation (Worldwide Services) bei BEA Systems, Inc. Vor seiner Tätigkeit bei BEA Systems, Inc. war Ashburn nahezu drei Jahrzehnte lang in verschiedenen leitenden Positionen bei Hewlett-Packard tätig, darunter zuletzt von 1998 bis 2001 als Vice President und General Manager bei Hewlett-Packard Services.  In dieser Funktion war er für mehr als 23.000 Mitarbeiter und für die weltweiten Finanz- und Beratungsdienste von HP im Bereich Software- und Hardwarewartung verantwortlich. Außerdem war und ist Thomas Ashburn Mitglied der Leitungs- und Kontrollorgane mehrerer Unternehmen. Thomas Ashburn besitzt einen Abschluss als Bachelor of Science in Industrial Technologies (industrielle Technologien) von der California State University in Chico (USA).

Vorsitzender Vorsitzender des Ausschusses für Nominierungen und Corporate Governance (Nominating and Corporate Governance Committee)
Mitglied Mitglied des Vergütungsausschusses (Compensation Committee)