Rimini Street Management-Team

Jim Petraglia, SVP & Chief People Officer

Jim Petraglia ist mit seiner mehr als 25-jährigen Erfahrung in den Bereichen Unternehmens- und Finanzsoftware ein routinierter operativer Manager im Softwarebereich. Als Leiter Global IT and Operations bei Rimini Street ist er verantwortlich für die Unterstützung der operativen Effizienz und der Anforderungen im Tagesbetrieb aller operativen Bereiche: Vertrieb, Marketing, Leistungserbringung und Finanzen. In dieser Funktion hat Jim Petraglia die Aufgabe, die Mitarbeiter bei der Erfüllung ihrer Service-Verpflichtungen zu unterstützen und den operativen Bereichen des Unternehmens die erfolgreiche Erreichung ihrer Service-Ziele zu ermöglichen.

Bevor er 2009 zu Rimini Street kam, arbeitete Jim Petraglia in verschiedenen operativen Führungspositionen bei den führenden Softwareanbietern PeopleSoft, Oracle und SunGard. Bei PeopleSoft war er General Manager für das Flaggschiff von PeopleSoft, die HCM-Produktlinie, und leitete die Entwicklung und den Start von PeopleSoft 8,  der ersten „reinen Internet-Version“, die das Unternehmen herausbrachte. Vor der Übernahme von PeopleSoft durch Oracle leitete Jim Petraglia die Vertriebsorganisation für Support-Services, wobei er Jahreswartungsverträge im Wert von 1,3 Mrd. US-Dollar verlängern konnte. Anschließend leitete er die Integration der Wartungsverlängerungsprogramme und des entsprechenden Geschäftsprozesses in die Aktivitäten von Oracle.

Bei SunGard war Jim Petraglia in verschiedenen führenden Funktionen erfolgreich. So trieb er beispielsweise die Entwicklung eines wichtigen Softwareprodukts für Finanzbuchhaltung und Backoffice-Funktionen von der Produktidee bis zur erfolgreichen Markteinführung voran. Außerdem war er als General Manager in verschiedenen Geschäftsbereichen tätig, die auf einem SaaS-Modell basierende Softwarelösungen für Finanzdienstleister bereitstellten.

Jim Petraglia erwarb am St. Norbert College den Grad eines Bachelor of Arts in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften.