Pressemitteilungen

Rimini Street erhält Zulassung für TS2-Rahmenwerk der britischen Regierung

13.06.2018

Unternehmen erhält aktualisierte Akkreditierung für Beschaffungssystem der britischen Regierung; deutliche Erweiterung des Kundenkreises im öffentlichen Sektor des Vereinigten Königreichs

LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)-- Rimini Street, Inc., (Nasdaq: RMNI), ein internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware und der führende Support-Drittanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte, gab heute bekannt, dass das Unternehmen im Rahmen der Vertrags-ID RM3804 Support-Drittanbieter für das TS2-Rahmenwerk (Technology Services 2) geworden ist. Rimini Street hat einen strengen Qualifizierungsprozess durchlaufen, um als qualitätsgeprüfter Lieferant für das TS2-Rahmenwerk der britischen Regierung unter Los 3 Operational Services (Betriebsdienstleistungen) zugelassen zu werden. Das Unternehmen ist auf der Website der britischen Regierung als Dienstleister gelistet und bietet Drittanbieter-Softwaresupport für Oracle-, SAP-, IBM- und Microsoft-Produkte an. Rimini Street ist darüber hinaus registrierter Anbieter im Rahmen des G-Cloud-9-Rahmenwerks, das Einrichtungen des öffentlichen Sektors die Möglichkeit bietet, Cloud-Computing-Services auszuwählen und zu erwerben, die Infrastruktur, Plattform, Software und spezielle Cloud-Supportleistungen umfassen. 

Das TS2-Rahmenwerk der britischen Regierung wird von Crown Commercial Service (CCS), einer ausführenden Behörde des britischen Cabinet Office, verwaltet, die den britischen öffentlichen Sektor bei der Beschaffung von Gemeinschaftsgütern und Dienstleistungen unterstützt. Das TS2-Rahmenwerk bietet allen Kunden des öffentlichen Sektors die Möglichkeit, ihren Bedarf an Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu decken, einschließlich Leistungen auf allen staatlichen Sicherheitsstufen. Als Lieferant für das TS2-Rahmenwerk ist Rimini Street Teil des Programms der britischen Regierung für die Bereitstellung seiner Leistungen an Einrichtungen, die einen Support durch Dritte in Betracht ziehen, und kann leicht über das zentral verwaltete Beschaffungssystem der Regierung gefunden werden. 

Extrem reaktionsschneller, erstklassiger Softwaresupport für den wachsenden Kundenkreis im öffentlichen Sektor

Im Jahr 2017 konnte Rimini Street 20 neue Kunden aus dem öffentlichen Sektor hinzugewinnen, darunter eine der größten örtlichen britischen Behörden im Süden Englands. Durch einen Wechsel zu Rimini Street können Einrichtungen des öffentlichen Sektors die Betriebs- und Supportkosten ihrer Software optimieren und so ihre Gesamtwartungskosten um bis zu 90 Prozent senken. Auf diese Weise können Einrichtungen des öffentlichen Sektors für mindestens 15 weitere Jahre nach der Umstellung auf den Support von Rimini Street erhebliche Mittel einsparen, die Verschwendung reduzieren und den Wert ihrer derzeitigen ERP-Systeme maximieren. Zusätzlich zu den realisierten Einsparungen erhalten die Kunden des öffentlichen Sektors von Rimini Street auch einen umfassenderen und schnelleren Service.  

Der preisgekrönte Kundendienst von Rimini Street bietet ein umfassenderes Supportangebot mit Möglichkeiten, die in den Standardwartungsleistungen der Anbieter nicht enthalten sind, einschließlich Support bei kundenspezifischen Anpassungen, Interoperabilität und Leistungsoptimierung. Allen Kunden von Rimini Street wird ein Primary Support Engineer (PSE) zugewiesen, der durchschnittlich 15 Jahre Erfahrung mit der spezifischen Software-Produktlinie des Kunden hat. Rimini Street hat Hunderte von PSEs auf der ganzen Welt, ein Servicemodell, bei dem Rund-um-die-Uhr-Support und eine garantierte Service-Level-Vereinbarung mit einer Reaktionszeit von 15 Minuten für alle kritischen Fälle angeboten wird - und das alles für die Hälfte der jährlichen Supportgebühr des Original-Softwareanbieters. 

Über das TS2-Rahmenwerk

Das TS2-Rahmenwerk wurde entwickelt, um allen Einrichtungen des öffentlichen Sektors Zugang zu Anbietern von Technologiedienstleistungen zu geben, wie z. B.: Technologiestrategie, Service-Design, Umstellung und Transformation sowie Betriebsdienstleistungen. Ab September 2017 umfasst das neue Rahmenwerk unter anderem Leistungen von Rimini Street, die zuvor im Rahmen von Enterprise Application Support Services (Enterprise-Anwendungs-Supportleistungen, RM1032) für den Support großer Unternehmensanwendungen, typischerweise Oracle oder SAP, angeboten wurden. Das TS2-Framework wurde entwickelt, um kleinste IT-Anforderungen bis hin zu kritischen zentralen Regierungssystemen zu warten, und zwar bei den Sicherheitseinstufungen „offiziell", „geheim" und „streng geheim" der Regierung. 

„Heute stehen CIOs und IT-Leiter des öffentlichen Sektors im Vereinigten Königreich vor der schwierigen Aufgabe, Zeit, Ressourcen und finanzielle Mittel einzusparen und gleichzeitig neue Wege zu finden, um sich auf innovativere, strategischere digitale Programme zu konzentrieren, die einen enormen Unterschied für ihre Einrichtungen insgesamt machen können", sagte Seth A. Ravin, der CEO von Rimini Street. „Mit der Unterstützung von Rimini Street können Unternehmen aller Größenordnungen eine maximale Anlagenrendite für ihre bestehenden ERP-Landschaften erzielen, interne Ressourcen freisetzen und erhebliche Einsparungen erzielen, die in ihre Initiativen zur digitalen Transformation zurückgeführt werden können." 

Über Crown Commercial Services

Der Crown Commercial Service (CCS) ist eine ausführende Behörde und ein Handelsfonds des Cabinet Office der britischen Regierung. Der CCS ist für die Verbesserung der staatlichen Handels- und Beschaffungsaktivitäten zuständig. 

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI) ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware und der führende Support-Drittanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte. Das Unternehmen setzt durch sein innovatives und preisgekröntes Programm seit 2005 neue Maßstäbe für Software-Support-Dienstleistungen und ermöglicht Lizenznehmern von IBM, Microsoft, Oracle, Salesforce, SAP und anderen Enterprise-Software-Anbietern Einsparungen von bis zu 90 % ihrer gesamten Supportkosten. Kunden können ihre aktuellen Softwareversionen mindestens 15 Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades erforderlich werden. Mehr als 1.580 Fortune-500-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen weltweit haben sich für Rimini Street als unabhängigen Supportanbieter ihres Vertrauens entschieden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn. (C-RMNI)

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Fakten, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten unter anderem Aussagen zu unserem Umsatzausblick für das zweite Quartal und das Gesamtjahr 2018, zur Branchenentwicklung, zukünftigen Ereignissen, zukünftigen Möglichkeiten und Wachstumsinitiativen, Personalbeschaffungspläne, Schätzungen bezüglich des Gesamtzielmarkts von Rimini Street und Prognosen über kundenseitige Einsparungen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Fakten. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Veränderungen im geschäftlichen Umfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätzen sowie allgemeiner finanzieller, wirtschaftlicher, regulatorischer und politischer Bedingungen, die Einfluss auf die Branche haben, in der Rimini Street tätig ist; widrige Entwicklungen in Rechtsstreitigkeiten oder staatliche Untersuchungen; der endgültige Betrag und der Zeitpunkt der Rückzahlungen von Oracle im Zusammenhang mit unserem Rechtsstreit; unsere Fähigkeit, bestehende Verbindlichkeiten zu günstigen Bedingungen zu refinanzieren; Veränderungen hinsichtlich Steuern, Gesetzen und Richtlinien; Produkt- und Preismaßnahmen von Wettbewerbern; Schwierigkeiten, Wachstum profitabel zu handhaben; der Erfolg unserer jüngst angekündigten Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Rimini Street Mobility, Rimini Street Analytics, Rimini Street Advanced Database Security sowie Services für Salesforce-Sales-Cloud und Service-Cloud-Produkte; der Verlust einer oder mehrerer Mitglieder des Managementteams von Rimini Street; und die Ungewissheit in Bezug auf den langfristigen Wert von RMNI-Stammaktien. Weiterhin gehören zu diesen Risiken und Ungewissheiten jene, die unter der Überschrift „Risk Factors" in dem am 15. März 2018 eingereichten Jahresbericht von Rimini Street auf Formblatt 10-K erörtert werden und regelmäßig durch die Quartalsberichte von Rimini Street auf Formblatt 10-Q, aktuellen Berichten auf Formblatt 8-K sowie anderen Einreichungen von Rimini Street bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC aktualisiert werden. Es können noch weitere Risiken vorliegen, die Rimini Street zurzeit bekannt sind oder die Rimini Street derzeit für unwesentlich hält, die jedoch ebenfalls dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Inhalten der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street eine diesbezügliche Verpflichtung ausdrücklich ab, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen. 

# # #

© 2018 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.