Pressemitteilungen

Rimini Street mit mehreren Preisen für hervorragenden Kundenservice ausgezeichnet

26.09.2018

Unternehmen erhält dreizehn Auszeichnungen von drei renommierten Preisverleihern  

LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)-- Rimini Street, Inc., (Nasdaq: RMNI), ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Unternehmenssoftware und der führende Support-Drittanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte, meldete heute von drei renommierten Preisverleihern mehrere Auszeichnungen für das unerschütterliche Engagement des Unternehmens für weltweit hervorragenden Kundenservice erhalten zu haben. Insgesamt wurde Rimini Street mit dreizehn Preisen von drei bekannten Preisverleihern - Stevie® International Business Awards, Globee®Awards and Customer Sales and Service (CSS) World Awards® - in den Kategorien Customer Service Department of the Year (Kundenservice-Abteilung des Jahres), Customer Service Leadership of the Year (Führender Kundenservice des Jahres), Customer Service Team of the Year (Kundenserviceteam des Jahres), Customer Service Executive of the Year (Kundenserviceleiter des Jahres) und Company of the Year (Unternehmen des Jahres) ausgezeichnet.  

Kundenserviceerfolge im Bereich Kundenengagement und Serviceleistung

Das Global Service Delivery(GSD)-Team von Rimini Street wurde aufgrund seines äußerst reaktionsschnellen, erstklassigen Supports für Oracle- und SAP-Kunden in aller Welt von allen drei Preisverleihern als Kundenservice-Abteilung des Jahres ausgezeichnet. Das GSD-Team von Rimini Street bietet 365 Tage im Jahr rund um die Uhr Support und besteht aus Hunderten von professionellen Technikern, die an allen weltweit wichtigen Standorten ansässig sind und Kunden mit Geschäften in 117 Ländern betreuen. Ein Team sehr erfahrener Support-Techniker bietet rasche Lösungen für Probleme von Kunden sowie Unterstützung in den Bereichen benutzerdefinierter Code, Leistungsoptimierung und Interoperabilität. Das Global Support-Team schloss 2017 mehr als 25.000 Fälle in über 45 Ländern ab, verzeichnete eine durchschnittliche Reaktionszeit von weniger als fünf Minuten für Fälle mit Prioritätsstufe 1 und erhielt mit 4,8 von 5,0 Punkten (5,0 = „exzellent") eine ausgezeichnete Bewertung für Kundenzufriedenheit.

Darüber hinaus wurde das Global SAP-Support-Team von Rimini Street aufgrund seiner exzellenten Serviceleistung für SAP-Kunden auf aller Welt mit einem Stevie Award in der Kategorie Customer Service Team of the Year (Kundenservice-Team des Jahres) ausgezeichnet. Das SAP-Support-Team stellte sein Engagement mit einer durchgehenden Bewertung von 4,84 von 5,0 Punkten (5,0 = „exzellent") unter Beweis, erzielte bei Kundenumfragen eine Teilnehmerquote von 55 % und konnte 2017 sowie in der ersten Hälfte von 2018 über 9.000 Fälle lösen. Das Global Oracle Applications Support-Team erhielt ebenfalls eine Auszeichnung in der Kategorie Customer Service Team of the Year (Kundenservice-Team des Jahres), einschließlich eines CSS World Award und Globee Award. Das Oracle Application Support-Team verdiente sich seine Auszeichnungen, indem es pro Monat durchschnittlich 10.000 Service Level Agreements aktualisierte, 2017 über 10.100 Fälle abschloss und satte 5 von 5 Punkten in 70 % seiner Fallumfragen erhielt.

Darüber hinaus wurden einzelne Mitarbeiter des Service Delivery-Teams von Rimini Street ausgezeichnet, einschließlich:

  • Globee Award, Customer Service Executive of the Year (Kundenservice-Leiter des Jahres), Craig Mackereth, Group Vice President von Global Support
  • CSS World Award, Customer Service Leadership of the Year (Führender Kundenservice des Jahres) und Stevie Award, Customer Service Executive of the Year (Kundenservice-Leiterin des Jahres), Jennifer Perry, Vice President von Global SAP Support
  • Stevie Award, Product Development/Management Executive of the Year (Leiter für Produktentwicklung/-management des Jahres), Vicky Damelio, Senior Regional Director, Business Solutions - EMEA
  • Stevie Award, Woman of the Year (Frau des Jahres), Meloney Graham, Vice President von Global Oracle Applications Support

Unternehmensauszeichnungen für kontinuierliches Wachstum

Rimini Street wurde mit einem goldenen Stevie Award als Company of the Year (Unternehmen des Jahres) ausgezeichnet und erhielt eine weitere Goldauszeichnung von den Globee Awards in der Kategorie Sales Revenue Growth of the Year (Umsatzwachstum des Jahres) für seine zahlreichen Erfolge auf den Gebieten Wachstum, Expansion und Kundenservice. Die bemerkenswertesten zentralen Meilensteine, die im Jahr 2017 vom Unternehmen erreicht wurden, waren der Abschluss der Fusion mit GP Investments Acquisition Corp. 2017 sowie der Einstieg als Börsenunternehmen an der Nasdaq unter dem Symbol „RMNI". Darüber hinaus hat Rimini Street sein preisgekröntes Support-Angebot durch den Ausbau seiner Präsenz in Brasilien, die Eröffnung einer Niederlassung in Frankreich und sechs neue Produktreihen erweitert, einschließlich der Einführung seiner fortschrittlichen Datenbank-Sicherheitslösungen der nächsten Generation. Das Unternehmen meldete außerdem für 2017 einen Jahresnettoumsatz von 212,6 Millionen USD, was im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg von 33 % entspricht. Zusätzlich hat die im Jahr 2015 gegründete Rimini Street Foundation ihre globale Mission, bedürftigen Gemeinden zu helfen, durch die Partnerschaft mit über 100 Wohltätigkeitsorganisationen in aller Welt weitergeführt, um finanzielle und ehrenamtliche Unterstützung sowie Sachspenden zu gewährleisten.

Die Gewinner der Stevie International Business Awards werden am 20. Oktober 2018 im Rahmen eines Gala-Dinners geehrt. Sowohl die CSS World Awards als auch die Globee Awards richteten ihre Gala-Veranstaltungen bereits zu Beginn des Jahres aus.

„Rimini Street fußt auf dem festen Vorsatz, seinen Kunden in aller Welt einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. An dieser Mission wird seit seiner Gründung vor dreizehn Jahren festgehalten", so Brian Slepko, Senior Vice President, Global Service Delivery bei Rimini Street. „Die Kunden von Rimini Street haben stets oberste Priorität, wie das Engagement unserer Support-Teams beweist, die 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bewährten, erstklassigen Support bieten und ausgezeichnete Bewertungen für Kundenzufriedenheit erhalten. Es ist uns eine Ehre, von diesen drei renommierten Preisverleihern ausgezeichnet zu werden, was einer starken Bestätigung und Anerkennung unserer branchenführenden Kunden-Support-Teams sowie weltweit aller Mitarbeiter von Rimini Street entspricht."

Über die Stevie Awards

Die Stevie Awards werden im Rahmen von sieben Programmen verliehen: die Asia-Pacific Stevie Awards, die German Stevie Awards, die American Business Awards®, die International Business Awards®, die Stevie Awards für Frauen in der Geschäftswelt (Stevie Awards for Women in Business), die Stevie Awards für großartige Arbeitgeber (Stevie Awards for Great Employers) und die Stevie Awards für Vertrieb und Kundenservice (Stevie Awards for Sales & Customer Service). Für die Stevie Awards gibt es jedes Jahr mehr als 10.000 Nominierungen von Unternehmen aus mehr als 70 Ländern. Mit den Stevies werden Organisationen aller Arten und Größenordnungen sowie die dahinterstehenden Menschen geehrt und für hervorragende Leistungen in der Arbeitswelt ausgezeichnet. Mehr über die Stevie Awards erfahren Sie unter www.StevieAwards.com.

Über die Customer Sales und Service World Awards

Die Customer Sales und Service World Awards sind das weltweit führende Anerkennungsprogramm, das eingeführt wurde, um branchenweit die Peer-Leistungen von Einzelpersonen, Teams, Abteilungen, Most Valuable Professionals, Meilensteinen und Vorkämpfern in den Bereichen Sales & Customer Success, Customer Service & Contact Centers und Sales and Service Enablement, einschließlich Fortbildung, Consulting und Outsourcing, zu würdigen. Weitere Informationen finden Sie auf www.cssworldawards.com.

Über die Globee Awards

Die Globee Awards wurden ins Leben gerufen, um branchenweit die Leistungen und positiven Beiträge von Organisationen und Unternehmen in aller Welt über alle Bereiche hinweg zu würdigen und entsprechend anzuerkennen. Durch die Globee Awards, ein jährliches Branchen- und Peer-Anerkennungsprogramm, werden führende Unternehmen jeglicher Art und Größe in Nordamerika, Europa, Nahost, Afrika, Asien-Pazifik und Lateinamerika, die besten Produkte und Innovationen, das beste Management und die besten Teams, Frauen in der Geschäfts- und Berufswelt, sowie engagierte Mitarbeiter der Bereiche PR und Marketing aus aller Welt ausgezeichnet. Weitere Informationen zu den Globee Awards finden Sie auf www.globeeawards.com.

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI) ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Unternehmenssoftware und der führende Support-Drittanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte. Das Unternehmen setzt durch sein innovatives und preisgekröntes Programm seit 2005 neue Maßstäbe für Software-Support-Dienstleistungen und ermöglicht Lizenznehmern von IBM, Microsoft, Oracle, Salesforce, SAP und anderen Enterprise-Software-Anbietern Einsparungen von bis zu 90 % ihrer gesamten Wartungskosten. Kunden können ihre aktuellen Softwareversionen mindestens 15 Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades erforderlich werden. Mehr als 1.620 Fortune-500-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen weltweit haben sich für Rimini Street als unabhängigen Supportanbieter ihres Vertrauens entschieden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.riministreet.com/, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn(C-RMNI)

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Fakten, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Fakten. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem die fortlaufende zukünftige Einbeziehung in den Russell 2000 Index, Veränderungen im geschäftlichen Umfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätzen sowie allgemeiner finanzieller, wirtschaftlicher, regulatorischer und politischer Bedingungen, die Einfluss auf die Branche haben, in der Rimini Street tätig ist; widrige Entwicklungen in Rechtsstreitigkeiten oder staatliche Untersuchungen; der endgültige Betrag und der Zeitpunkt der Rückzahlungen von Oracle im Zusammenhang mit unserem Rechtsstreit; unsere Fähigkeit, zusätzliches Kapital aufzubringen oder bestehende Verbindlichkeiten zu günstigen Bedingungen zu refinanzieren; die Bedingungen und Auswirkungen unserer 13,00 %-Vorzugsaktien der Serie A; Veränderungen hinsichtlich Steuern, Gesetzen und Richtlinien; Produkt- und Preismaßnahmen von Wettbewerbern; Schwierigkeiten, Wachstum profitabel zu handhaben; der Erfolg unserer jüngst eingeführten Produkte und Serviceleistungen, einschließlich Rimini Street Mobility, Rimini Street Analytics, Rimini Street Advanced Database Security sowie Services für Salesforce-Sales-Cloud und Service-Cloud-Produkte; der Verlust eines oder mehrerer Mitglieder des Managementteams von Rimini Street; und die Ungewissheit in Bezug auf den langfristigen Wert von Beteiligungspapieren von Rimini Street, einschließlich seiner Stammaktien und Vorzugsaktien. Weiterhin gehören zu diesen Risiken und Ungewissheiten jene, die unter der Überschrift „Risk Factors" in dem am 9. August 2018 eingereichten Quartalsbericht von Rimini Street auf Formblatt 10-Q erörtert werden, dessen Offenlegungen jene unter der Überschrift „Risk Factors" in dem am 15. März 2018 auf Formblatt 10-K eingereichten Jahresbericht von Rimini Street ergänzen und bestätigen und regelmäßig durch die zukünftigen Quartalsberichte von Rimini Street auf Formblatt 10-Q, aktuellen Berichten auf Formblatt 8-K sowie anderen Einreichungen von Rimini Street bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC aktualisiert werden. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street eine diesbezügliche Verpflichtung ausdrücklich ab, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen.

# # #

© 2018 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.