Pressemitteilungen

Rimini Street ist IT-Unternehmen des Jahres

26.10.2017

Die führende Rolle des Unternehmens in der Branche, seine Mitwirkung in der Community und sein kontinuierliches Engagement für den Kundenservice werden aktuell durch sieben Auszeichnungen herausgestellt

LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)-- Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware und der führende externe Supportanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen für das Jahr 2017 sieben Golden Bridge Awards gewonnen hat, darunter goldene Auszeichnungen für das Unternehmen des Jahres und die Kundendienstabteilung des Jahres, beide in der Kategorie IT-Services. Außerdem erhielt Rimini Street Auszeichnungen für das Programm des Jahres für unternehmerische Gesellschaftsverantwortung, das am schnellsten wachsende Unternehmen des Jahres, das Kundendienstteam des Jahres sowie in der Kategorie Video für die Markenbekanntheit. Rimini Street war zudem eines von nur fünf Unternehmen, die die Grand Trophy für herausragende Leistungen in drei oder mehr Preiskategorien gewonnen haben. 

Bei den jährlich vergebenen Golden Bridge Awards ist die Weltspitze u. a. in den Bereichen betriebliche Leistung, Innovationen, Produkte und Services und Programme für die Kundenzufriedenheit aus jeder größeren Branche der Welt vertreten. Die Gewinner wurden am 18. September 2017 in San Francisco bekanntgegeben.

Rimini Street behält Position als Marktführer und Innovator auf dem Markt für Software-Support bei

Seit der Unternehmensgründung vor über zwölf Jahren hat sich Rimini Street darauf konzentriert, ein breites Angebot innovativer, erstklassiger Supportdienste für Unternehmenssoftware zu liefern, die über das hinausgehen, was allgemein im Rahmen der standardmäßigen Händlersupportprogramme verfügbar ist. Rimini Street konnte im Vergleich zu den jährlichen Gebühren des Händlers für Standard-Support Einsparungen von 50 Prozent ermöglichen. 

Mit der Auszeichnung „Unternehmen des Jahres" wird die Position von Rimini Street als Marktführer und Innovator auf dem Markt für Software-Support bestätigt, bemessen am Wachstum und der Ausdehnung des Unternehmens im Jahr 2016. Dazu gehörte die Hinzunahme von Support-Services für SAP HANA Database und Oracle ATG Web Commerce sowie die Verstärkung der internationalen Präsenz des Unternehmens mit der Eröffnung von Niederlassungen in Osaka, Seoul, Melbourne und Stockholm. Rimini Street wurde auf der Basis seiner verzeichneten, vollständigen Finanzergebnisse für das volle Geschäftsjahr 2016 außerdem zum am schnellsten wachsenden Unternehmen des Jahres ernannt. Zu Beginn des Jahres gewann Rimini Street ferner bei den American Business AwardsSM 2017 den Stevie Award für das innovativste Technikunternehmen des Jahres

Des Weiteren wurde Rimini Street für das Programm des Jahres für unternehmerische Gesellschaftsverantwortung ausgezeichnet, da das Unternehmen Engagement und Support für die Communitys auf der ganzen Welt gezeigt hat, in denen seine Mitarbeiter leben und arbeiten. Seit 2015 hat das Unternehmen über die exklusiv von Rimini Street finanzierte Rimini Street Foundation an Dutzende gemeinnütziger Vereinigungen in vielen Ländern gespendet, und seine Mitarbeiter haben weltweit in erheblichem Maße freiwillige Tätigkeiten ausgeübt. 

Gewinn mehrerer Auszeichnungen für Kundenservice

Die Teams von Rimini Street für Global Service Delivery (weltweite Servicebereitstellung) und Global Siebel Service Delivery (weltweite Siebel-Servicebereitstellung) wurden erneut für ihre kontinuierliche Exzellenz beim Kundenservice ausgezeichnet. Die goldene Auszeichnung für die Kundendienstabteilung des Jahres verdiente sich das Team von Rimini Street für Global Service Delivery mit einer Gesamtbewertung für Kundenzufriedenheit von 4,8 von 5,0 (5,0 bedeutet „ausgezeichnet") im Jahr 2016 sowie damit, dass die durchschnittliche Zeit für die erstmalige Beantwortung in kritischen Fällen (P1) unter fünf Minuten blieb und mehr als 19.000 sehr komplexe Tier-3-Fälle gelöst werden konnten.

Außerdem gewann das Team von Rimini Street für Global Siebel Delivery für seine Bemühungen zur Bereitstellung ultra-reaktionsschneller, erstklassiger Services für Kunden weltweit die Auszeichnung für das Kundendienstteam des Jahres. Dadurch verdiente sich das Team mit fast perfekten 4,96 von 5,0 innerhalb des Unternehmens die höchsten Punktzahlen für Kundenzufriedenheit, und damit konnten zudem durchschnittliche Reaktionszeiten von weniger als fünf Minuten für kritische Probleme realisiert werden.

Rimini Street wurde ferner für seine Marketingarbeit mit einer goldenen Auszeichnung in der Kategorie Video - Markenbekanntheit gewürdigt.

„Konzentriertes, unermüdliches Engagement für den Erfolg unserer Kunden ist seit der Gründung von Rimini Street vor zwölf Jahren der zentrale Auftrag unseres Unternehmens, und wir fühlen uns geehrt, dass wir erneut für diese Arbeit gewürdigt und sogar zum Unternehmen des Jahres ernannt werden", sagte Seth A. Ravin, CEO von Rimini Street. „Rimini Street unterstützt seine Kunden bei der Maximierung des Werts ihrer bestehenden IT-Investitionen und bietet einen Wettbewerbsvorteil sowie zusätzliche Leverage für das Wachstum ihrer Unternehmen." 

Über die Golden Bridge Awards

Die Golden Bridge Awards sind ein jährlich vergebenes Programm der Anerkennung durch Branche und Fachkollegen, mit dem die besten Unternehmen in jeder größeren Branche auf der ganzen Welt geehrt werden - große und kleine Firmen ebenso wie neue Startups in Nordamerika, Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika, dem Raum Asien/Pazifik und in Lateinamerika. Ausgezeichnet werden die besten neuen Produkte und Services, die besten Innovationen, Management und Teams, Frauen im Business und in den Berufen, Fallstudien, Kundenzufriedenheit sowie PR- und Marketingkampagnen. Erfahren Sie mehr über die Golden Bridge Awards unter www.goldenbridgeawards.com

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI) ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware und der führende externe Supportanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte. Das Unternehmen setzt durch sein innovatives und preisgekröntes Programm seit 2005 neue Maßstäbe für Software-Support-Dienstleistungen und ermöglicht Lizenznehmern von IBM, Microsoft, Oracle, SAP und anderen Enterprise-Software-Anbietern Einsparungen von bis zu 90 Prozent ihrer gesamten Supportkosten. Kunden können ihre aktuellen Softwareversionen mindestens 15 Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades erforderlich werden. Mehr als 1.330 globale Fortune 500-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen haben sich für Rimini Street als Drittpartei-Supportanbieter ihres Vertrauens entschieden. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn. (C-RMNI)

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Fakten, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen zählen u.a. Aussagen bezüglich unserer Branche, zukünftigen Ereignissen wie auch dem erwarteten Management nach Abschluss, den geschätzten oder erwarteten zukünftigen Ergebnissen und Vorteilen von Rimini Street nach der Transaktion, einschließlich der erwarteten Eigentümerschaft nach der Transaktion und den Bargeld- und Schuldsalden, zukünftiger Möglichkeiten, Schätzungen des gesamten adressierbaren Marktes von Rimini Street und Projektionen von Kundeneinsparungen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Fakten. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Veränderungen im geschäftlichen Umfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätze sowie allgemeiner finanzieller, wirtschaftlicher, regulatorischer und politischer Bedingungen, die Einfluss auf die Branche haben, in der Rimini Street tätig ist; widrige Entwicklungen in Rechtsstreitigkeiten; die Unfähigkeit, bestehende Schulden zu günstigen Bedingungen zu refinanzieren; Veränderungen hinsichtlich Steuern, staatlicher Gesetze und Richtlinien; Produkt- und Preismaßnahmen von Wettbewerbern; Schwierigkeiten, Wachstum profitabel zu handhaben; der Verlust von einem oder mehreren Mitgliedern des Managementteams von GPIAC oder Rimini Street; die Unfähigkeit, die erwarteten Vorteile durch die Transaktion zu realisieren, darunter Schwierigkeiten beim Zusammenwachsen der Geschäfte von GPIAC und Rimini Street; Unsicherheit hinsichtlich des langfristigen Wertes der RMNI-Stammaktien; die Unfähigkeit, Kosteneinsparungen in der erwarteten Höhe und im erwarteten zeitlichen Rahmen sowie betriebliche Synergien zu realisieren. Weiterhin gehören zu diesen Risiken und Ungewissheiten jene, die im Jahresbericht von GPIAC auf Formblatt 10-K für das am 31. Dezember 2016 beendete Jahr unter der Überschrift „Risikofaktoren" erörtert werden und regelmäßig durch die Quartalsberichte von GPIAC auf Formblatt 10-Q sowie andere Dokumente von GPIAC, die bei der Securities and Exchange Commission („SEC", US-Börsenaufsicht) eingereicht werden, oder auch in den gemeinsamen von GPIAC bei der SEC eingereichten Aktionärsinformationen (Proxy Statement)/dem Prospekt aktualisiert werden. Es können noch weitere Risiken vorliegen, die Rimini Street zurzeit kennt oder die Rimini Street derzeit für unwesentlich hält, welche jedoch ebenfalls dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen genannt sind. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street eine diesbezügliche Verpflichtung ausdrücklich ab. Es wird darauf hingewiesen, dass auf diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung kein Verlass ist.  

###

© 2017 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc. in den USA und in anderen Ländern, und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Warenzeichen von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer, und, sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.