Search Icon
*CIO* und *IT*-Führungskräfte

CIO und IT-Führungskräfte

3,700+ Kunden weltweit haben die Support Services von Rimini Street in Anspruch genommen

Optimieren Sie Support Services und maximieren Sie IT-Investitionen

Der Großteil der jährlichen IT-Budgets fließt in den laufenden Betrieb und in Verbesserungen, wobei ein kleiner Prozentsatz für notwendige Modernisierungs- und Transformationsinitiativen zur Verfügung steht, die Wettbewerbsvorteile und Wachstum fördern können. ERP- und Datenbank-Wartungskosten sind in der Regel ein großer, wiederkehrender Posten in einem durchschnittlichen IT-Budget. Es ist an der Zeit, dass alle CIOs und IT-Führungskräfte den Support von Drittanbietern und verwaltete IT-Support-Dienstleistungen als bewährte Alternativen zum traditionellen, kostspieligen Anbieter-Support in Erwägung ziehen, um Investitionen zu maximieren und die Finanzierung und Ressourcen zur Erzielung von Geschäftsergebnissen sicherzustellen.

Senkung der Kosten für ERP-/Datenbank-Support und -Wartung

CIOs müssen sich sowohl auf die operativen Herausforderungen globaler Geschäftsunterbrechungen als auch auf ein umsichtiges IT-Kostenmanagement konzentrieren. Eine schnelle, aber durchdachte Kostensenkung hat für IT-Führungskräfte oberste Priorität. Mit den Support-Services von Rimini Street können CIOs sofort 50 % der jährlichen ERP-Supportgebühren und bis zu 90 % der gesamten Supportkosten einsparen. Mithilfe des integrierten Anwendungsmanagement können Ineffizienzen beseitigt, Prozesse optimiert und bessere Ergebnisse für Kunden erzielt werden. Rimini Street hat den Kunden von SAP und Oracle geholfen, bis heute fast fast $5B einzusparen, sodass sie ihre Ressourcen besser auf Innovationen und strategische Initiativen konzentrieren können, die ihren Wettbewerbsvorteil erhöhen und das Wachstum fördern.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre ERP-Roadmap

Rimini Street ersetzt den ERP-Support des Softwareherstellers für Unternehmensanwendungen und Datenbanken und sorgt dafür, dass Unternehmen kostspielige, riskante und unnötige Upgrades oder Migrationen auf eine neue Plattform strategisch so lange aufzuschieben können, wenn dies geschäftlich und in Bezug auf die Investitionsrendite sinnvoll ist. Das heißt, sie müssen sich nicht mehr an die Zeitvorgaben des Herstellers halten, nur um den vollen Support aufrechtzuerhalten. Rimini Street garantiert den Kunden für mindestens 15 Jahre Support für ihre aktuellen Implementierungen, einschließlich kundenspezifischer Anpassungen, damit sie sich auf kritische Geschäftsinitiativen konzentrieren können und nicht auf ERP-/Datenbank-Updates und -Upgrades.

Ressourcen priorisieren, um Wettbewerbsvorteile und Wachstum zu fördern

CIOs und IT-Führungskräfte intensivieren ihre Digitalinitiativen, um ihren Wettbewerbsvorteil zu maximieren, von Cybersicherheit über Public-Cloud-Migrationen, Infrastruktur-Updates bis hin zu KI und maschinellem Lernen. Mit den vereinheitlichen Support-Services von Rimini Street können IT-Budgets und Ressourcen freigesetzt werden, damit sich Unternehmen auf kritische Wachstumsinitiativen und den digitalen Wandel konzentrieren können.

Warum Rimini Street?

Die Lösungen von Rimini Street bieten ein hervorragendes Service-Erlebnis, indem sie ein skalierbares, globales Supportmodell zur Steigerung der Geschäftsergebnisse nutzen. IT-Führungskräfte können die IT-Supportkosten reduzieren und die IT-Support-Services optimieren und somit in einen Wettbewerbsvorteil und Wachstum investieren.

Besseres Modell

Führen Sie nicht einfach Upgrades durch, nur um weiterhin Anspruch auf die volle Unterstützung zu haben. Mit dem Rimini-Street-Modell für verwaltete Anwendungs- und Support-Services können Kunden vermeiden, potenziell Millionen von Dollar für die Migration eines gut funktionierenden und stabilen Systems zu unerprobten neuen Plattformen auszugeben, ohne dass der wirtschaftliche Nutzen oder ROI nachgewiesen wurde. Bewahren Sie sich die Flexibilität, auf eine strategische Plattform Ihrer Wahl umzusteigen, die auf geschäftlichen Strategien und nicht auf von Anbietern vorgegebenen Zeitplänen basiert.

Bessere Mitarbeiter

Die von Rimini Street verwalteten IT-Support-Services werden von Primary Support Engineers (PSEs) mit durchschnittlich 15 Jahren Erfahrung geleitet. Diese Experten sind an vorderster Front tätig und unterstützen proaktiv kritische ERP- und Datenbanksoftware mit reaktionsschnellem Support, um Unterbrechungen und Ausfallzeiten zu minimieren.

Bessere Ergebnisse

IT-Führungskräfte können beträchtliche Ersparnisse durch den effizienten ERP- und Managed-Services-Support in innovative IT-Initiativen reinvestieren, die zur Schaffung von Wettbewerbsvorteilen und zur Förderung des Geschäftswachstums beitragen.

Kunden im Fokus

Atkins

„Rimini Street unterstützt uns bei der Implementierung unserer hybriden IT-Kernphilosophie.”

Randy Martin Director of Corporate Systems

Beginnen Sie mit der Optimierung Ihrer IT-Investitionen.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Diese Website wurde mit modernen Webstandards erstellt, die von Ihrem Browser nicht vollständig unterstützt werden. Aktualisieren Sie nach Möglichkeit Ihren Browser.

Heute aktualisieren