Erleben Sie unseren für seine extrem kurzen Reaktionszeiten bekannten Support für Ihre Oracle-Produkte und reduzieren Sie dabei Ihre jährlichen EBS-Wartungskosten radikal

Erhalten Sie für Ihre jährlichen Wartungsgebühren eine angemessene Gegenleistung? Rimini Street bietet unabhängigen Support für die Oracle E-Business Suite, mit dem Sie bei Einsparungen von bis zu 90 Prozent Ihrer bisherigen Gesamtwartungskosten einen Service der Premium-Klasse erhalten. Falls Sie ein Release der Oracle E-Business Suite bis einschließlich 12 verwenden, erhalten Sie für Ihr EBS-System eventuell keine neuen Fehlerbehebungen, Patches, Zertifizierungen sowie Updates zu steuerlichen und behördlichen Bestimmungen mehr. Führen Sie keine kostspieligen und störenden EBS-Support-Upgrades mehr einfach nur deshalb durch, weil Sie sich weiterhin den Anspruch auf Support durch den Softwareanbieter sichern möchten. Solche Upgrades bieten Ihrem Unternehmen möglicherweise kaum Vorteile.

Wir können Support für Ihr EBS-System auch dann erbringen, wenn Sie sich gerade mitten in einem Upgrade befinden. Reduzieren Sie Upgrade-Risiken und profitieren Sie gleichzeitig von den besten Oracle EBS-Support-Services, die Sie je erlebt haben – stellen Sie von nun an Ihre eigenen Unternehmensprioritäten in den Vordergrund, nicht mehr die Ihres Softwareanbieters.

Steigen Sie ein in den Support für die Oracle E-Business Suite. Wir freuen uns auf ein Gespräch.

Unterstützte Oracle EBS-Produktlinien

Rimini Street unterstützt alle Produktlinien der Oracle E-Business Suite, inklusive:

  • Customer Relationship Management
  • Financial Management
  • Human Capital Management
  • Procurement
  • Project Portfolio Management
  • Service Management
  • Supply Chain Management
  • Value Chain Execution
  • Value Chain Planning

Oracle EBS-Kunden bevorzugen aktuelle, bewährte ERP-Systeme

Wussten Sie bereits, dass mehr als 90 Prozent der Inhaber von Linzenzen der Oracle E-Business Suite Oracle Cloud ERP NICHT als ihr Hauptsystem betrachten? Einer Umfrage zufolge, die Anfang 2017 unter 175 CIOs, CTOs, IT-Leitern, Direktoren und leitenden Mitarbeitern von Unternehmen mit Oracle EBS durchgeführt wurde, ziehen EBS-Kunden hybride IT gegenüber Upgrades und der Oracle ERP Cloud vor.

Informieren Sie sich darüber, was andere, die in einer ähnlichen Situation sind wie Sie selbst, hinsichtlich EBS-Herausforderungen sowie ERP-Cloud-Alternativen und des Einstiegs in die hybride IT denken.

„Meiner Erfahrung nach haben Kunden häufig Probleme mit der Reaktionszeit ihrer Softwareanbieter. Unsere Kunden sind immer begeistert, wenn wir sie sofort zurückrufen.“

Erwarten Sie mehr von einem Supportprogramm, das speziell auf Sie zugeschnitten ist. Engineered for Support bedeutet: Bei Rimini Street finden Sie hoch qualifizierte Supporttechniker, die sich mit Leidenschaft dafür einsetzen, Ihnen für Ihre Unternehmenssoftware Support der Spitzenklasse zu bieten.

  • Sie kennen Ihren persönlichen Primary Support Engineer (PSE) beim Namen.
  • Wir garantieren bei kritischen Problemen eine Reaktionszeit von weniger als 15 Minuten (die tatsächliche Reaktionszeit beträgt im Schnitt sogar weniger als fünf Minuten).
  • Ihr PSE hat als hochqualifizierter Techniker (Level 3) im Schnitt 15 Jahre Erfahrung an vorderster Front mit Oracle EBS-Software.
  • Mit einer ganzen Technikorganisation im Rücken arbeitet Ihr PSE daran, für die nächsten 15 Jahre den größtmöglichen Nutzen aus Ihrer derzeitigen ERP-Plattform herauszuholen.

Über 1,700 Unternehmen in der ganzen Welt sind zu Rimini Street gewechselt

„Mit Rimini Street stellen unsere EBS-Anwendungen und Oracle Databases eine solide und sichere Plattform für unsere künftigen geschäftlichen Anforderungen dar. Außerdem passen sie sich perfekt in unsere Strategie ein, die IT-Kosten zu optimieren und die IT besser auf unsere Strategie auszurichten – die Förderung geschäftsrelevanter Innovationen und die Realisierung von Wettbewerbsvorteilen.”

Neal Johnson, Leiter IT Service and Operations, House of Fraser


Ihre Anforderungen an das Oracle EBS-Supportprogramm gehen über die Leistungen der Softwareanbieter hinaus? Bei Rimini Street sind Störungssupport und Routinewartung erst der Anfang. Rimini Street bietet EBS-Supportprogramme an, die denen des ursprünglichen Softwareanbieters für Oracle EBS ab Release 10.7 entsprechen.

Vergleichen Sie die EBS-Supportprogramme selbst: Rimini Street / Hersteller

Leistungsmerkmal des Standard-SupportprogrammsRimini StreetOracle Premier & Extended SupportOracle Sustaining Support
Namentlich benannter regionaler Primary Support Engineer für jeden Kunden
Namentlich benannter Global Account Manager für jeden Kunden
Garantiert maximal 15 Minuten Reaktionszeit rund um die Uhr für Probleme mit Priorität 1
Support für kundenspezifischen Code
Installations- und Upgrade-Support
Nur bereits vorhandene
Konfigurationssupport
Nur bereits vorhandene
Betriebssupport
Nur bereits vorhandene
Fehlerbehebungen in Anwendung und Repository sowie durch entsprechende Dokumentation
Nur bereits vorhandene
Updates zu steuerlichen, rechtlichen oder behördlichen Bestimmungen
Nur bereits vorhandene
Vollständiger Support ohne Upgrade-Zwang
Vollständiger Support des derzeitigen Release über mindestens 15 Jahre
Performance-Tuning
Interoperabilitätssupport
Strategische Roadmap-Services
Strategische herstellerneutrale Services zur Sicherheitsberatung
Jährliche Kosteneinsparungen in Höhe von 50 %

Unterstützte technische Oracle EBS-Komponenten

Ihr Primary Support Engineer von Rimini Street wird von einem Team für funktionale und technische Aspekte unterstützt, das über umfangreiches Know-how zur Behebung von Problemen und Störungen bei allen Aspekten und Komponenten Ihres E-Business Suite-Systems verfügt, darunter:

AD Tools
Alerts
Application Server (iAS)
Applications Framework (OAF)
Applications Object Library (AOL)
Concurrent Manager
Forms
Fusion Middleware
JAVA
Oracle Database
PL/SQL
Reports
SQL
Workflow

Ressourcen