Search Icon

Verabschiedung einer intelligenten Strategie für die Cloud-Migration

Die Cloud ist wohl in jeder modernen Anwendungsstrategie ein wichtiger Bestandteil. Bei der großen Auswahl an möglichen Cloud-Optionen, darunter IaaS, PaaS und SaaS, ist es wichtig, eine Cloud-Strategie zu wählen, die in erster Linie die eigenen geschäftlichen Anforderungen unterstützt. Bereitstellungsmodelle mit öffentlichen, privaten und eigenen Clouds erschweren die Wahl zusätzlich. Eine falsche Entscheidung beim Thema Cloud kann bedeuten, dass Sie Tausende, wenn nicht Millionen Dollar und Ressourcen verschwenden, weil Sie sich für Jahre in eine Herstellerabhängigkeit begeben. Treffen Sie intelligente und strategische Cloud-Entscheidungen, bei denen stets das Geschäft im Vordergrund steht. Maximieren Sie den Geschäftswert, indem Sie aktuelle ERP-Investitionen nutzen, von öffentlichen Cloud-Infrastrukturoptionen profitieren und die besten Cloud-Technologien implementieren, um Innovationen voranzubringen.

„Lift and Shift“ von IT-Infrastruktur in die Cloud

Die Migration eines Rechenzentrums auf die Cloud kann die unkomplizierteste und kostengünstigste Strategie sein. Mit IaaS behalten Unternehmen zwar die volle Kontrolle, müssen Computerhardware jedoch nicht mehr selbst bereitstellen und warten, wodurch Ressourcen auf werthaltige geschäftliche Tätigkeiten und Investitionen fokussiert werden können. Rimini Street bietet eine anbieterunabhängige Planung und Beratung und vermeidet so das Risiko einer Abhängigkeit von anbieterspezifischen Cloud-Modellen. Zudem wird der Geschäftswert durch die Migration auf bewährte öffentliche Cloud-Optionen maximiert.

Schluss mit Cloud-Roadmaps von ERP-Softwareherstellern

Viele CIOs nutzen Cloud-Computing als wichtigste Strategie zur Reduzierung der Kosten für die Aufrechterhaltung des Betriebs auf ERP und zur Verbesserung der Fähigkeit der IT, auf die geschäftlichen Prioritäten von heute zu reagieren. Viele Oracle- und SAP-Lizenznehmer erkennen, dass ihre Entscheidung für einen einzigen ERP-Anbieter für alle Anforderungen bei der Definition einer Cloud-Strategie möglicherweise nicht die beste Wahl ist. Unternehmen möchten jahrelange ERP-Investitionen nicht für eine kostspielige Migration auf eine Cloud-ERP-Suite mit weniger Funktionen aufgeben. Zudem möchten sie bei Innovationen nicht von einer langsamen ERP-Entwicklung ausgebremst werden. Die Best Practice ist, sich einen anbieterunabhängigen, vertrauenswürdigen Partner zu suchen, der Unterstützung bei der Auswahl der besten Lösungen aus öffentlichen Cloud-Infrastrukturoptionen und Hybrid-IT-Modellen bietet.

Hybrid-IT – eine pragmatische Cloud-Strategie

Nutzen Sie die optimalen Cloud-basierten Funktionen, die bei der Initiierung einer Cloud-Strategie das Geschäftswachstum unterstützen und einen Wettbewerbsvorteil schaffen können. Dazu gehören SaaS-Technologien für Interaktionssysteme von neuen, modernen Cloud-Anbietern rund um ERP-Hauptsysteme. Diese erstklassigen Hybrid-IT-Lösungen lassen sich generell effektiver, günstiger und schneller bereitstellen als Cloud-Suites von großen Anbietern und komplette ERP-Cloud-Migrationen.

Warum Rimini Street?

Die Lösungen von Rimini Street ersetzen den Support von Softwareanbietern und bieten ein hervorragendes Serviceerlebnis, indem sie ein skalierbares, globales Supportmodell zur Steigerung der Geschäftsergebnisse nutzen. Erreichen Sie strategische Flexibilität und befreien Sie sich von Herstellerabhängigkeiten, indem Sie die Kontrolle über IT-Roadmaps übernehmen und Entscheidungen basierend auf geschäftlichen Prioritäten treffen. Durch den Wegfall von Herstellerabhängigkeiten oder Upgrade-Zyklen können viele Kunden von Rimini Street ohne Zwang und in ihrem eigenen Tempo auf die Cloud ihrer Wahl migrieren.

Besseres Modell

Vermeiden Sie die versteckten Kosten und Fallstricke einer Cloud-Migrationsstrategie eines ERP-Anbieters durch die Hilfe der Cloud-Beratungsservices von Rimini Street. Profitieren Sie von anbieterunabhängigen Empfehlungen der branchenführenden Cloud-Anbieter, einschließlich IaaS-Optionen, und von Unterstützung bezüglich komplexen Cloud-Verträgen und Anreizprogrammen, um die finanzielle und strategische Kontrolle über eine geschäftsorientierte IT-Roadmap zu behalten.

Bessere Mitarbeiter

Kunden von Rimini Street profitieren von Empfehlungen von fachkundigen Technikern mit durchschnittlich 15+ Jahren Unternehmenserfahrung, die Servicelösungen und Beratung zu erstklassigen SaaS-Technologien für schrittweise Innovationen von Hauptsystemen bieten. Dies ist üblicherweise günstiger, besser und schneller als eine komplette ERP-Migration in die Cloud. Dieser konsultative Ansatz mit Beratung durch echte Menschen zeichnet den Service von Rimini Street aus, bei dem Kundenorientierung selbstverständlich ist.

Bessere Ergebnisse

Rimini Street kann Unternehmen helfen, sofort 50 % der jährlichen ERP-Supportgebühren und bis zu 90 % der gesamten Supportkosten einzusparen. Bisher haben wir Kunden Über € 4,2 Mrd. an Supportkosten gespart, sodass sie sich stärker auf Ressourcen für Innovationen und Cloud-Initiativen konzentrieren können, die den Wettbewerbsvorteil ausbauen und das Wachstum voranbringen.

Kunden im Fokus

RSA Insurance Group

„Im Rahmen unseres Programms zur Senkung der Gesamtbetriebskosten wollten wir unsere SAP-bezogenen Ausgaben senken, da wir keine kurz- bis mittelfristigen Pläne zum Upgrade auf die neueste Version oder gar auf S/4HANA hatten. Die Einsparungen, die wir durch unabhängigen Support erzielen konnten, haben zur Verbesserung der Rentabilität beigetragen. Dank Rimini Street hat sich für uns viel geändert.”

Sandra Phillips Commercial Manager

Fachkundige Anleitung zur Migration in die Cloud

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Diese Website wurde mit modernen Webstandards erstellt, die von Ihrem Browser nicht vollständig unterstützt werden. Aktualisieren Sie nach Möglichkeit Ihren Browser.

Heute aktualisieren