Search Icon
*Umfassende Sicherheitsservices*

Umfassende Sicherheitsservices

Verbessern Sie Ihren Sicherheitsstatus mit Softwaresicherheitsdiensten von Rimini Street

Proaktive, maßgeschneiderte und intelligente Software-Sicherheitsdienste und -lösungen

Cybersicherheit genießt in allen Wirtschaftssektoren hohe Priorität, doch aufgrund von knappen Budgets und Fachkräftemangel ist es für Unternehmen eine Herausforderung, durchgängig und proaktiv einen hohen Sicherheitsstatus aufrechtzuerhalten. Anbieterseitige Sicherheitspatches, die Regressionstests und Systemausfallzeiten erfordern, sind sowohl arbeits- als auch zeitintensiv und zwingen Unternehmen mitunter dazu, das Patchen aufzuschieben. Dies kann dazu führen, dass sie längere Zeit ungeschützt sind oder bei der Umsetzung ihrer eigenen Best Practices oder Richtlinien für Softwaresicherheit in Verzug geraten.

Das Team von Rimini Street Global Security Services bietet Softwaresicherheitsdienste an, um Kunden bei der Einführung eines ganzheitlichen, mehrschichtigen Sicherheitsmodells im gesamten Unternehmen zu unterstützen, das umsetzbare Sicherheitsinformationen zur Reduzierung potenzieller Risiken liefert.

Dienstleistungen

Lösung von Sicherheitsvorfällen

Protokollieren Sie Sicherheitsfälle online oder direkt mit einem fest zugewiesenen Primary Support Engineer (PSE).

Services zur Sicherheitsberatung

Helfen Sie mit, die Sicherheit für Anwendungen, Datenbanken und die unterstützende IT-Umgebung zu verbessern.

Sicherheitswarnungen

Lassen Sie sich in kürzester Zeit über neue Bedrohungen informieren, einschließlich Identifizierungsangaben und empfohlenen Abhilfemaßnahmen.

Analyse der Sicherheitskonfiguration

Profitieren Sie von hochmodernen Sicherheits-Audit-Tools für die Feinabstimmung und Optimierung von Konfigurationen zur Systemsicherung.

Strategische Sicherheits-Roadmap

Erstellen Sie eine Sicherheits-Roadmap, um Sicherheitslücken zu minimieren, und arbeiten Sie auf eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse im Einklang mit den neuesten Best Practices und Richtlinien für Softwaresicherheit hin.

Prüfung und Beurteilung der Sicherheit

Machen Sie sich ein Bild vom Sicherheitsstatus der Software und nutzen Sie die Hilfestellung für Verbesserungen an Prozessen und Infrastruktur.

Zusätzliche Sicherheitslösungen

Erweiterte Datenbanksicherheit

Schützen Sie Datenbanken vor bekannten und unbekannten Schwachstellen, indem Sie versuchte Angriffe mit virtuellen Patches blockieren, bevor sie Ihre Datenbanken erreichen.
Mehr erfahren

Erweiterte Anwendungs- und Middleware-Sicherheit

Erhalten Sie Zero-Day-Schwachstellenschutz in Echtzeit, um Anwendungen und Middleware von Oracle und SAP mittels Java-Laufzeiterkennung und ‑korrektur zu schützen.
Mehr erfahren

Warum Rimini Street?

Rimini Street weiß um die sich ständig weiterentwickelnde Bedrohungslandschaft und den Bedarf an umfassenden Softwaresicherheitsdiensten und stellt erfahrene Techniker zur Verfügung, die Kunden beim Erreichen ihrer Sicherheitsziele unterstützen.

Besseres Modell

Rimini Street investiert beträchtliche Summen in sein Managementsystem für Informationssicherheit und die entsprechende ISO-Zertifizierung. In sechs Jahren in Folge hat Rimini Street eine perfekte ISO 27001-Zertifizierung für Informationssicherheit erhalten. Kunden und Partner auf der ganzen Welt vertrauen darauf, dass Rimini Street über ein umfassendes Sicherheits- und Compliance-Framework und kompetente Mitarbeiter auf dem Gebiet der Softwaresicherheitsdienste verfügt und sich der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit ihrer Daten verpflichtet fühlt.

Bessere Mitarbeiter

Das Rimini Street Global Security Services-Team besteht aus erfahrenen Sicherheitsexperten mit durchschnittlich mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Softwaresicherheitsdienste auf Enterprise-Niveau sowie der Einhaltung von Richtlinien für Softwaresicherheit und Best Practices.

Bessere Ergebnisse

Unser Team aus CISOs, Produktstrategen und Sicherheitstechnikern verfügt über Erfahrung bei der Erfüllung der Anforderungen von fast 3.400 Kunden, darunter die Fortune-500-Unternehmen sowie stark regulierte Unternehmen mit hoher Gefährdung wie Kernkraftwerke und Rüstungsunternehmen.

Vergleichen Sie den Nutzen

Veraltete anbieterseitige Sicherheitspatch- und Update-Modelle können erhebliche Risiken und Herausforderungen mit sich bringen. Nach Überzeugung von Rimini Street kann ein auf Patches ausgerichtetes Sicherheitsmodell des Anbieters den Lizenznehmer in trügerische Sicherheit wiegen, was ihren umfassenden Schutz betrifft.

Rimini Street Advanced Security Lösungen
Traditionelles Patching der Anbieter
Schützt vor bekannten und unbekannten Schwachstellen, ohne dass Systeme außer Betrieb genommen werden müssen
Ja – schützt vor bekannten und unbekannten Schwachstellen, einschließlich 'Zero-Day'-Exploits“, ohne dass Systeme außer Betrieb genommen werden müssen
Nein – schützt nur vor bekannten Schwachstellen und erfordert die Außerbetriebnahme der Systeme zur Anwendung von Patches
Updates werden innerhalb von 24 bis 72 Stunden nach Bekanntmachung einer Schwachstelle veröffentlicht.
Ja – falls erforderlich, sind Updates innerhalb von 24 bis 72 Stunden nach Bekanntmachung eines Exploits verfügbar
Nein – Schwachstellen können noch Monate oder Jahre nach ihrer Entdeckung auftreten, ehe ein anbieterseitiges Patch veröffentlicht wird1
Häufig genutzte ältere Versionen sind geschützt
Ja – virtuelles Patchen schützt ältere Versionen, die vom Hersteller nicht mehr vollständig unterstützt werden
Nein – anbieterseitige Patches sind in der Regel nicht für häufig genutzte ältere Versionen verfügbar
Keine kostspieligen Regressionstests aufgrund von Änderungen am Softwarecode nötig
Ja – virtuelles Patchen erfolgt außerhalb der Software, erfordert keine umfangreichen Regressionstests oder Systemausfallzeiten und verursacht keine Code-Probleme
Nein – das Patchen führt zur Veränderung des Software-Codes, erfordert erhebliche Test- und Ausfallzeiten und kann potenzielle Systemprobleme verursachen
Nahtlose Updates, dadurch schnellerer Schutz und geringere Workloads
Ja – Updates können automatisch angewendet werden und bieten sofortigen Schutz
Nein – Lizenznehmer können beim Patchen 14 bis 18 Monate im Rückstand sein2
Fähigkeit, Angriffsversuche zu überwachen, zu melden und davor zu warnen
Ja – Überwachung, Meldung und Warnungen werden zur Verbesserung des Sicherheitsstatus bereitgestellt
Nein – keine Überwachung oder Meldung und in der Regel keine Warnung vor böswilligen Verhaltensweisen oder Aktionen
Anbieterübergreifende Lösung
Ja – Sicherheitslösungen von Rimini Street schützen Datenbanken, Anwendungen und Middleware von Oracle, SAP, IBM und Microsoft
Nein – die Patches des Anbieters schützen nur seine Software und häufig nur bestimmte Versionen.
1 https://www.oracle.com/security-alerts/cpuapr2020.html Die CPU-Version von Oracle vom April 2020 umfasste zwei Patches für Oracle DB-CVEs von 2016 sowie zwei Patches für Middleware-CVEs von 2016 und einen weiteren von 2015.

Kunden im Fokus

Atkins

„Rimini Street unterstützt uns bei der Implementierung unserer hybriden IT-Kernphilosophie.”

Randy Martin Director of Corporate Systems
Color Spot Nurseries

„Color Spot hat im Laufe der Jahre vom Support durch Rimini Street erheblich profitiert. Wir führen Modifizierungen durch, anstatt auf Upgrades und Releases von SAP zu warten. Durch den Wechsel zu Rimini Street ermöglichen Sie Ihrem IT-Team, Produkte zu schaffen, die das Unternehmen für die Erhaltung seiner Wettbewerbsfähigkeit benötigt. Sie sind es sich selbst und Ihrem Unternehmen schuldig, sich jetzt für den Wechsel zu entscheiden.”

Eric Robinson Chief Information Officer

Verbessern Sie den Sicherheitsstatus Ihrer Organisation.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Diese Website wurde mit modernen Webstandards erstellt, die von Ihrem Browser nicht vollständig unterstützt werden. Aktualisieren Sie nach Möglichkeit Ihren Browser.

Heute aktualisieren