Search Icon

Führende brasilianische Business Gruppe wählt Rimini Street für SAP-Support aus

Unternehmen profitiert von einem flexibleren, reaktionsschnellen Support-Modellmit 50 Prozent Ersparnis gegenüber Herstellersupport

LAS VEGAS UND SAO PAULO–(BUSINESS WIRE)– Rimini Street, Inc., der führende unabhängige Anbieter für Unternehmenssoftwaresupport für SAP SEs (NYSE: SAP) Business Suite und BusinessObjects Software und die Software der Oracle Corporation (NYSE: ORCL) Siebel, PeopleSoft, JD Edwards, E-Business Suite, Oracle Database, Oracle Middleware, Hyperion, Oracle Retail und Oracle Agile PLM, hat heute bekannt gegeben, dass die Rodobens Gruppe, ein führendes brasilianisches Konglomerat von Unternehmen im Automobil-, Finanz- und Immobiliensektor, Rimini Street ausgewählt hat um das SAP ECC 6.0 System des Unternehmens zu betreuen. Durch die Umstellung vom SAP-Support zu Rimini Streets Premium-Support-Modell hat Rodobens neben den unmittelbaren Einsparungen in Höhe von 50 Prozent auf die jährlichen Supportgebühren im Vergleich zu den SAP-Support-Gebühren ein flexibleres, reaktionsschnelles, hochwertiges Support-Modell gewonnen.

Rodobens versucht den maximalen Nutzen mit dem vorhandenen System zu erreichen, es gibt keine Pläne, S/4HANA einzuführen

„Die Rodobens Gruppe ist eine große Organisation, und wie die meisten Unternehmen, sind wir ständig bemüht, höhere Leistungsgrade mit einem geringeren IT-Budget zu erreichen“, so Marcos Adam, CIO, Rodobens Gruppe. „Wir sind sehr zufrieden mit unserem aktuellen, stabilen SAP-System, und haben derzeit nicht die Absicht auf S/4HANA upzugraden. Unser Hauptaugenmerk war, einen Support-Partner zu finden, der uns helfen konnte den Nutzen und die Laufzeit unseres aktuellen ERP-System zu maximieren, ein höheres Maß an Service zu bieten, als wir bisher es vom Hersteller erhalten haben, und der uns ein flexiblere Service-Modell zur Verfügung stellen würde. Mit Rimini Street konnten wir all diese Ziele erreichen, unter anderem bekamen wir einen engagierten Ingenieur zu bekommen, der unser Geschäft in- und auswendig kennt.“

Branchenführende Forschung und Technologie für Steuern, Gesetze und Regulierungen

Neben dem Support von Rodobens SAP Suite von Produkten, dem Support von Anpassungen, Interoperabilität sowie einem engagierten Primary Support Ingenieur (PSE), stellt Rimini Street dem Unternehmen Support für brasilianische Steuer-, Gesetzes- und Regulierungsupdates, einschließlich Nota Fiscal eletrônica (NF -e), bereit. Rimini Street hat eine Erfolgsbilanz hunderte von genauen steuerlichen, rechtlichen und regulatorischen Updates in Brasilien seit September 2011 erfolgreich geliefert zu haben, mit dem branchenweit schnellsten SM Update-Lieferzyklus „legislature-to-live“durch eine innovative Kombination aus einem zum Patent angemeldeten Steuer-, Gesetzes- und Regulierungsupdateprozess sowie bewährten Methoden und ISO 9001-zertifizierten Entwicklungsprozessen.

„Rimini Street hilft SAP-Lizenznehmern in Brasilien und anderen Länder Lateinamerikas Mittel freizusetzen, um Unternehmenswachstum zu unterstützen und in benötigte Innovationen zu investieren, so dass sie den größten Nutzen aus ihren stabilen, ausgereiften Systeme ziehen und teure, unnötige Upgrades vermeiden können“ sagte Edenize Maron, General Manager von Rimini Street Lateinamerika. „Durch die Nutzung der Vorteile eines unabhängigen Supports können Unternehmen wie Rodobens laufend Einsparungen erzielen, ein höheren Supportlevel erhalten, und trotzdem die steuerlichen, rechtlichen und gesetzlichen Auflagen in allen Gerichtsbarkeiten erfüllen, in denen sie tätig sind.“

Wenn Sie mehr erfahren wollen, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Über Rodobens

Gegründet aus sieben Geschäftseinheiten in der Finanzbranche und Automobilhandel – Bankensektor, Konsortium, Versicherungsmakler, Leasing & Vermietung, Kraftfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Jahreswagen- ist Rodobens ein Unternehmen aus São José do Rio Preto (SP), mit landesweiter Präsenz und einem Jahresumsatz von 4 Milliarden Brasilianischen Real.

Über Rodobens Negócios Imobiliários

Gegründet in São José do Rio Preto vor 24 Jahren, erreichte der Bauunternehmer und Entwickler die Marke von 166 in Brasilien gestarteten Projekten. Das Unternehmen ist in 53 Städten in 11 brasilianischen Bundesstaaten tätig. Es ist eines der größten Bauunternehmen des Landes, mit 63.000 erstellten Einheiten und 5,5 Millionen errichteten Quadratmetern. Der Börsengang des Unternehmens, das Teil von Empresas Rodobens ist, erfolgte im Jahr 2007.

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Enterprise-Software, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Oracle- und SAP-Softwareprodukte sowie Salesforce-Partner. Das Unternehmen bietet ein ultra-reaktives, integriertes Premium-Applikationsmanagement und Support-Dienste, mit denen Lizenznehmer von Unternehmenssoftware bedeutende Kosten einsparen, Ressourcen für Innovationen freisetzen und bessere Geschäftsergebnisse erreichen können. Nahezu 2.100 Fortune-500-, Fortune-Global-100-, mittelständische Unternehmen, Organisationen des öffentlichen Sektors und andere Organisationen aus einem breiten Spektrum von Branchen vertrauen auf Rimini Street als ihren vertrauenswürdigen Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten und -dienstleistungen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Tatsachen, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise“, „sollte“, „würde“, „planen“, „beabsichtigen“, „annehmen“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“, „potenziell“, „scheinen“, „anstreben“, „weiterhin“, „zukünftig“, „werden“, „erwarten“, „Prognose“ oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen enthalten unter anderem Aussagen bezüglich unserer Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, zukünftiger Chancen, unserer globalen Expansion und anderer Wachstumsinitiativen sowie unserer Investitionen in diese Initiativen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Tatsachen. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Diese Risiken und Unwägbarkeiten umfassen unter anderem die Dauer und die wirtschaftlichen, betrieblichen und finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf unser Geschäft sowie die Maßnahmen, die von Regierungsbehörden, Kunden oder anderen als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie ergriffen werden; katastrophale Ereignisse, die unser Geschäft oder das unserer aktuellen und zukünftigen Kunden stören; Änderungen im Geschäftsumfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätze sowie allgemeine finanzielle, wirtschaftliche, regulatorische und politische Bedingungen, die die Branche, in der Rimini Street tätig ist, beeinflussen; nachteilige Entwicklungen in anhängigen Rechtsstreitigkeiten oder in der staatlichen Untersuchung oder in neuen Rechtsstreitigkeiten; unser Bedarf und unsere Fähigkeit, zusätzliche Eigen- oder Fremdfinanzierung zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, und unsere Fähigkeit, Cashflows aus der Geschäftstätigkeit zu generieren, um erhöhte Investitionen in unsere Wachstumsinitiativen zu finanzieren; die Angemessenheit unserer liquiden Mittel, um unseren Liquiditätsbedarf zu decken; die Bedingungen und Auswirkungen unserer ausstehenden 13,00 % Vorzugsaktien der Serie A; Änderungen bei Steuern, Gesetzen und Vorschriften; wettbewerbsfähige Produkte und Preisgestaltung; Schwierigkeiten bei der profitablen Verwaltung des Wachstums; die Kundenakzeptanz unserer kürzlich eingeführten Produkte und Dienstleistungen, einschließlich unserer Application Management Services (AMS), der erweiterten Datenbanksicherheit bei Rimini Street und der Dienstleistungen für „Salesforce Sales Cloud“- und „Service Cloud“-Produkte, zusätzlich zu anderen Produkten und Dienstleistungen, die wir voraussichtlich in naher Zukunft einführen werden; den Verlust eines oder mehrerer Mitglieder des Management-Teams von Rimini Street; die Ungewissheit über den langfristigen Wert der Beteiligungspapiere von Rimini Street; und die unter der Überschrift „Risikofaktoren“ im Quartalsbericht von Rimini Street auf Formular 10-Q, der am 7. Mai 2020 eingereicht wurde und von Zeit zu Zeit durch zukünftige Jahresberichte von Rimini Street auf Formular 10-K, Quartalsberichte auf Formular 10-Q, aktuelle Berichte auf Formular 8-K und andere Einreichungen von Rimini Street bei der Securities and Exchange Commission aktualisiert wird. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street diesbezügliche Verpflichtungen ausdrücklich ab, sofern sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

© 2020 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street“ ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.

Ansprechpartner für Investor Relations:

Dean Pohl

Rimini Street, Inc.

+1 925 523-7636 dpohl@riministreet.com
Ansprechpartner für Presse:

Michelle McGlocklin

Rimini Street, Inc.

Diese Website wurde mit modernen Webstandards erstellt, die von Ihrem Browser nicht vollständig unterstützt werden. Aktualisieren Sie nach Möglichkeit Ihren Browser.

Heute aktualisieren