Search Icon
Transport und Logistik

Transport und Logistik

Schließen Sie sich den Transport- und Logistikleitern an, die in die Rimini Street gezogen sind

Teilen Sie die Straße mit einem innovativen Partner

Die Transport- und Logistikbranche ist ein komplexer Markt, der weiter wächst. Aufgrund der zunehmenden Waren- und Produktmenge gestaltet sich die Suche nach neuen Möglichkeiten zur Bewältigung der zusätzlichen Kapazität schwierig. Erfolgsorientierte Unternehmen setzen moderne Technologie- und Firmensoftwarelösungen ein oder finden innovative Ideen, wie sie den laufenden Anforderungen in Bezug auf Angebot und Nachfrage gerecht werden können. Dabei kommt es entscheidend darauf an, einen Partner zu finden, der es einem ermöglicht, sich auf strategische Ziele zu konzentrieren und IT-Mittel auf diese Ziele umzuwidmen.

IT-Mittel für strategische Initiativen freigeben

Der unabhängige Drittanbieter-Support von Rimini Street für Transport- und Logistiksoftware basiert auf einem Modell, mit dem Kunden Zeit, Geld und Ressourcen sparen. Die dadurch freigesetzen IT-Mittel und Arbeitskapazitäten können für höhere geschäftliche Prioritäten eingesetzt werden – zum Beispiel in die Umgestaltung der Personalstruktur und Arbeitsumgebung, die Sicherung und Digitalisierung der Lieferketten oder die Erfüllung der ständig steigenden Verbrauchererwartungen.

Höhere betriebliche Effizienz

ERP-Systeme sind geschäftskritische Anwendungen, die den Einsatz von Zeit und erfahrenen Ressourcen erfordern, damit ein erstklassiger Support sichergestellt werden kann. Fachleute aus der Transport- und Logistikbranche wissen: Wer hohe Werte bei der Kundenzufriedenheit und -treue erreichen will, muss großen Wert auf Service und Reaktionszeiten legen. Der unabhängige Support von Rimini Street für ERP-Anwendungen steht für maximale Verfügbarkeit mit extrem schnellen Reaktionszeiten und entsprechenden SLA. Er deckt ein breites Spektrum an Services ab, einschließlich Unterstützung für individuelle Anpassungen sowie globale Updates in den Bereichen Steuern, Recht und Vorschriften ohne zusätzliche Kosten. Durch den einzigartigen Fokus auf den Kundenservice und -erfolg konnte Rimini Street einen allgemeinen Kundenzufriedenheitswert von 4,8/5,0 erreichen.

Lassen Sie sich Ihre ERP-Roadmap nicht von Ihrem Anbieter diktieren

Transport- und Logistikunternehmen tun sich mitunter schwer, den zunehmenden Wettbewerb, die Arbeits- und Kraftstoffkosten, die Umweltauflagen, die immer neuen Verbrauchererwartungen und die technologischen Umbrüche zu bewältigen. Diejenigen, die an die Roadmap und jährlichen Supportgebühren eines einzigen Softwareanbieters gebunden sind, haben womöglich kaum Mittel zur Verfügung, um diese Herausforderungen zu meistern. Rimini Street-Kunden sparen 50 % der jährlichen Supportgebühren im Vergleich zum Support durch den Hersteller sowie bis zu 90 % der Gesamtwartungskosten. Statt sich die Roadmap von einem Anbieter diktieren zu lassen, können sie eine Business-Driven Roadmap gestalten, die ihre IT-Ausgaben mit den geschäftlichen Prioritäten in Einklang bringt.

Terry Jones, Innovator im Transportwesen, spricht über die besonderen Herausforderungen und digitalen Umbrüche, denen sich die Luftfahrtindustrie heute stellen muss.

Warum Rimini Street?

Die Support-Services von Rimini Street ersetzen den Support von Softwareanbietern und bieten ein erstklassiges Service-Erlebnis, indem sie ein skalierbares, globales Supportmodell zur Steigerung der Geschäftsergebnisse nutzen. Die Einsparungen beim Support von Unternehmenssoftware können in die Förderung von Wettbewerbsvorteilen und Wachstum investiert werden.

Besseres Modell

Support-Services von Rimini Street sind anbieterunabhängig und eignen sich ideal für in der Entwicklung befindliche und hybride IT-Umgebungen. Eckpfeiler des Supports von Rimini Street sind die Unterstützung der Kunden bei der Kosteneindämmung und der Lifetime-Value-Maximierung von ERP-Systemen. Mit professionellen Interoperabilitäts- und Sicherheitslösungen können Kunden bestehende Software-Releases mindestens 15 Jahre lang weiter nutzen.

Bessere Mitarbeiter

Die Spezialisten von Rimini Street verfügen über die Erfahrung und die Ressourcen, um die komplexesten Softwareprobleme zu lösen, einschließlich einer Ursachenanalyse. Primary Support Engineers (PSEs) sind dabei federführend und werden von einem globalen Team aus jederzeit verfügbaren IT-Fachleuten unterstützt, die Experten für jede Art von Unternehmenssoftware und System sind.

Bessere Ergebnisse

Kunden von Rimini Street geben nicht zu viel Geld für anbieterseitigen Support aus und verlieren keine wertvolle IT-Zeit durch unnötige Updates und Upgrades. Stattdessen können sich die IT-Teams mit Innovations- und Wachstumsinitiativen befassen, die eine Business-Driven Roadmap unterstützen. Gleichzeitig können die Einsparungen beim Software-Support genutzt werden, um betriebliche Verbesserungen zu erreichen und Kundenanforderungen besser zu erfüllen.

Jetzt starten.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Diese Website wurde mit modernen Webstandards erstellt, die von Ihrem Browser nicht vollständig unterstützt werden. Aktualisieren Sie nach Möglichkeit Ihren Browser.

Heute aktualisieren